Monday 18th November 2019,
unterwegs.newtechcloud.ch

Bantayan Island – Cebu, Philippinen

Bantayan sei eine Reise wert, das wird mir von fast allen Philippinos mit denen ich über meine Ziele spreche, gesagt.
Na ja, die werden es ja wissen denke ich, also nichts wie hin.

Bantayan Bus
Bantayan liegt Nordwestlich von Cebu und ist mit der Fähre ab dem Hafen in Hagnaya von Cebu aus in ca. 1 Stunde zu erreichen.

Da ich mich von Oslob im Süden von Cebu aus auf den Weg mache wird es ein anstrengender 10 Stunden Trip (ja ja, lacht nur, reisen kann soo anstrengend sein…. 😉 ).

Zuerst geht es von Oslob nach nach Cebu City Süd Bus Terminal, danach per Taxi zum Nord Bus Terminal und dann per Bus zum Hafen in Hagnaya.
Nach einer weiteren Stunde auf der Fähre erreiche ich Bantayan.

Ich lasse mich am Markt von Santa Fe absetzen und schaue mir die Zimmer in der Cou-Cou Bar Pension an. Alles Blitz sauber und die Anlage Top gepflegt und kostet nur 1100 Peso! Passt schon, ist gebucht!

Bantayan Cou-CouIch fühle mich sehr schnell wohl und geniesse die Freundlichkeit der Menschen hier. Überall wird mir gewinkt ich werde gegrüsst und die Kinder rufen mir  fröhlich “Hello Mister” zu.

Alles ist eher klein und bescheiden, trotzdem hat es eine gute touristische Infrastruktur. Es gibt mehrere gute Restaurants und Pensionen in allen Preisklassen.

Ich miete mir ein Motorrad und erkunde die nähere Umgebung.
Hier ein paar Bilder dazu.

Bantayan Sued Beaches
Südliche Strände von Santa Fe, haupsächlich Fischerdörfer

Bantayan Ausflug Ruine

Ländliches Leben ein bisschen Abseits der Hauptstrasse

Bantayan Ausflug auf dem Land

Bantayan Ausflug Dorfleben

Ob er den Hahnenkampf überlebt?

Bantayan Ausflug Junge mit Hahn

Am Abend sitze ich dann am Strand in einem kleinen Restaurant und bestaune die schönen Farben des Meeres und den Sonnenuntergang.

Bantayan Beach Panorama

Bantayan Sunset
Bantayan ich bin angekommen! Hier fühle ich mich wohl.

Like this Article? Share it!

Hinterlasse einen netten oder ergänzenden Kommentar!