Sunday 23rd February 2020,
unterwegs.newtechcloud.ch

El Nido – Ausflug zur Papaya Beach

Heute ging es mit einem kleinen Boot zur Papaya Beach. Das Boot holte mich beim Hotel in Corong – Corong ab und es ging los. Wir vereinbarten mit dem Bootsführer dass er einen Fisch besorgt, den wir dann am einsamen Papaya Beach essen werden.
Nach ca. 20min. Fahrt erreichen wir den wunderschönen Beach.

Papaya Beach

Es befinden sich ungefähr noch 20 weitere Personen mit uns am Beach die sich sehr gut verteilen.
Am Papaya Beach leben eine Handvoll Leute die Getränke (unter anderem frische Kokosnüsse) und ein paar Snacks verkaufen und sich so den Lebensunterhalt verdienen.

Papaya Beach

Bei so viel anstrengender Arbeit möchte man gerne ein wenig helfen 😉

Papaya Beach Getränkeangebot
Man könnte hier auch im Zelt übernachten was mich sofort sehr stark anspricht. Nach 16:30 und bis 12 Uhr Mittags ist man an diesem Beach einfach alleine und hat trotzdem eine kleine Infrastruktur. Hier ein zwei Nächte zu verbringen muss sicher sehr inspirierend sein!

Leider konnte ich es in der kurzen Zeit nicht organisieren hier eine Nacht im Zelt zu verbringen.

Wir verbringen den ganzen Nachmittag am wirklich schönen Papaya Beach und fahren erst nach dem Sonnenuntergang wieder zurück.

Papaya Beach Sonnenuntergang

Toller Tag, hier sollte man ein paar Tage bleiben können!

Like this Article? Share it!

Hinterlasse einen netten oder ergänzenden Kommentar!